Matcha-Eis mit Himbeeren

Matcha-Eis mit Himbeeren: Einfach, erfrischend und soo lecker. Das Eis ist mit unserem Frappé Pulver schnell gezaubert und schmeckt einfach herrlich.

Zutaten

 

Zubereitung Matcha-Eis

Geht ganz einfach: Sahne, Milch und Smooth&Milky Frappé Pulver leicht erhitzen und Matcha-Tee unter Rühren darin auflösen. Von der Kochstelle nehmen. Je nach Geschmack kannst du mehr Tee dazugegeben.

Jetzt der Mischung die Himbeeren zugeben, die Masse in die Eismaschine füllen und cremig fest frieren lassen. Ein wahrer Genuss!

Wer das Eis richtig cremig haben möchte, erwärmt nur die Milch mit den restlichen Zutaten wie oben beschrieben. Die Sahne wird in der Zwischenzeit steifgeschlagen! Sobald die Milch-Mischung abgekühlt ist, löffelweise die Sahne und Himbeeren unterrühren und in der Eismaschine cremig fest frieren lassen.

Tipp: Am besten schmeckt das Eis, wenn man es mit einer Mischung frischer Beeren garniert und gleich serviert. Man kann es aber auch in einer Gefrierbox im Tiefkühler aufheben und später verwenden. Achtung: im Tiefkühler kann das Eis hart frieren!

 

Tags: Eis, Beeren
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.