Wir lieben Kaffee und Kakao! Du Auch?

Schokolade, egal in welcher Form, ist aus unserem Leben kaum mehr wegzudenken. Vor allem die lange Zeit unterschätzte Trinkschokolade erfährt schon seit Jahren eine Renaissance. Dass dies der Fall ist, verdankt die Trinkschokolade ihrer wiederentdeckten Vielfalt.
Trinkschokolade befriedigt Sinne und Seele. Immer mehr Genussmenschen schätzen diesen unvergleichlichen Genuss. Dabei ist die vitalstoffreiche Kakaobohne nicht nur köstlich, sondern auch gesund.
Warum ist weiße Schokolade eigentlich weiß? Und ist das überhaupt „echte“ Schokolade? Und wie entsteht nun weiße Trinkschokolade?
Kinder und Erwachsene lieben sie: Die Trinkschokolade. Gerade in heißer Milch aufgelöst wird ihr eine beinahe magische Bedeutung zugesprochen.
Der Kakaobaum gehört zur Gattung Theobroma aus der Familie der Malvengewächse. Die anspruchsvolle Pflanze kann bis zu 100 Jahre alt werden. Die Ernteerträge werden von vielen äußeren Einflüssen bedingt.